Murphy's Law oder doch nur Zufall??

Tja ja, jeder kennt das. Man will was unbedingt oder muss dringend wo hin... und alles geht schief! Davon durfte ich mich erst vor 2 Tagen wieder überzeugen.

Ich musste um 7:30 zum Arzt und dann nochmal um 8:00 zu einem anderen Arzt ( meine Mutter hatte diese Termine für mich vereinbart und mich nicht über Einzelheiten aufgeklärt)... nun gut auf jeden Fall dacht ich mir nicht viel dabei. Ist doch mal ganz nett später zur Schule zu kommen, aber dieses Mal war es störend. Ich dachte mir, das ich zur zweiten Stunde wieder in der Schule sei doch es kam alles anders. Der 8:00 Uhr Termin dauerte ca. 1h ( Zur Anmerkung: Ich war zwischen Nürnberg und Fürth beim Arzt und ich geh in Erlangen in die Schule; Wegdauer: 30- 45 min) Also voll den Stress gemacht um bei Arzt weg zu kommen und zur dritten Stunde in der Schule zu sein. Schön und gut... da gabs nur das Problem ich hatte noch keine Zähne geputzt: Also schnell heim (wobei man erwähnen sollte, grad an dem Tag musste ich mich ja verfahren somit 10min verloren) in 5 min ausm Auto raus, Zähne putzen und wieder ins Auto und ab zur Schule. Um 9:45 im Parkhaus angekommen... Oh mist, dann bin ich halt 5 - 10 min zu spät was solls. Schnell zur Schule gehetzt. Und was erwartet mich da? Die dritte Stunde fällt aus... Na toll!

Also war ich dann in die Schule gefahren um 2Freistunden zu haben, eine Mathe Stunde, wieder 2 Freistunden und dann noch 2 Stunden Sozialkund... Da hätt ich gleich schwänzen können

Währendessen fällt mir noch, dass ich meiner Mutter ihr Rezept vergessen hab und der Raum, den ich für meine Geb.feier wollte, ist nicht frei

Also was meint ihr? Eindeutig Murphy's Law oder?

Es kommen aber bestimmt bald wieder bessere Zeiten!

1 Kommentar 14.11.08 22:56, kommentieren

Vom Tellerwaescher zum Millionaer

Das ist der "American Dream", aber ich seh mal wieder, dass es mehr arme Leute als Reiche gibt und Kluft zwischen den beiden ist gross. (Sry fuer die "ue", "ae" etc. bin nur grad in Amerika und da gibt es kein Buchstaben dafuer )

Wie scho gesagt ich bin wieder in Amerika aber nur fuer eine Woche. Bin froh wieder hier zu sein hab alle total vermisst. Aber eigentlich wolltich euch ueber meinen Flug erzaehlen. Ich musste am Freitag um 4:45 aufstehen um meinen Zug in Nuernberg um 6:00 Uhr zu erwischen. Dann war ich um 8:30 am Frankfurter Flughafen und durfte ca. 3h auf meinen Flug warten. Naja hab halt mein Buch gelesen und war dann afst fertig als der Flug ging (eigentlich sollte das Buch fuer waehrend dem Flug sein, aber naja) Anyway, da sitzen wir endlich im Flieger und wir fahren auf dem Rollfeld und fahren, und fahren... Irgendwann kommt so vom Piloten "Also wir haben uns nicht verfahren wenn sie sich das grad denken, der Tower hat uns nur gesagt, dass wir vom anderen Rollfeld aus starten." - Super einmal uebers ganze Rollfeld fahren, wollt ich schon immer mal machen (ich hoffe der Sarkasmus kommt raus) Nun gut der Flug war eher unspaektakulaer. In Cincinnati ( meinen Zwischenstop) erstmal nochmal 2,5h aufenthalt gehabt und dann um 8:30pm wndlich in Little Rock angekommen. Ich voll muede weil ich 24h unterwegs war, darf dann noch mit Terri zu WalMart und Halloween zeug einkaufen... Naja nach 26 Std durft ich dann endlich ins Bett und schlafen (bin sogar schon im Lande kurz weggepennt gewesen )

Ansonsten gabs nix interessantes. Am Samstag haben wir Halloween gefeiert und haben kleine Kinder richtig schoen auf unserem Haunted Trail erschreckt, das war richtig funny

Wenn ich wieder im Lande bin gibts mehr. 

1 Kommentar 3.11.08 18:14, kommentieren

Lehrer sind doch nur Menschen ;)

Chemie ist schon etwas tolles. Also ich find zumindest, dass Chemie super ist

Naja auf jeden Fall letzte Chmiestunde ging es um Hexan (zum besseren Verständnis: Hexan ist ein Alkan mit der Formel C6H14 und ist eine fablose Flüssigkeit. Leicht ätzend und Gesundheitsschädlich ... jaja *angeb*). Wir wollten herausfinden ob Hexan hydrophil (wasserlöslich) oder hydrophob (nicht löslich) ist. Naja auf jeden Fall ging dann erstmal in der Klasse dieses hydrophil rum und auf einmal fangen alle an zu lachen. (Für die die es nicht gleich verstehen wir dachten an Pedophil)

Nun gut aber besser fand ich dann noch, dass unsere Lehrerin Öl dabei hatte um auszutesten, ob Hexan vielleicht in Öl löslich ist. Nun ja sie nimmt die Flasche her und meint nur: "Ich will ja keine Werbung für ein Öl machen. Also nicht drauf schauen." Als sie fertig mit eingießen war stellt sie die Flasche mit dem Namen zur Klasse damit auch jeder die Marke lesen konnte (Ich möcht ja keine Schleichwerbung machen es war von Tho...y)

Und was mich immer erstaunt, ist wie Lehrer so gar nicht mit Technik umgehen können. Als wären sie von einem anderen Stern. Ich denk mir da immer: "Sach ma ham die daheim keinen PC oder DVD-Player?" So dumm kann man sich doch nicht anstellen... Daraus ergibt sich irgendwie die folgende Gleichung:  + Technik =

Naja, also das waren nun die neuesten Sachen aus der Schule und da bestägt sich dann auch meine Aussage: Lehrer sind doch nur Menschen...

1 Kommentar 30.10.08 17:02, kommentieren

Der Sex Report

Ach man ich sags euch, Jett hatt ich gestern so einen schönen Beitrag geschrieben und myblo.de stürzt ab. Naja super dadurch kompletter PC-Absturz und toll mein Beitrag weg Naja also auf ein neues

Kennt ihr denn schon diese neue Serie "Sex Report"? Also ich bin da letzten Samstag drauf gestoßen (jaja drauf "gestoßen" da hatt ich wieder ganz unkeusche Gedanken ) Nun gut zurück zum Thema... wie gesagt da bin ich darauf gestoßen und dacht mir naja gut schauen wir doch mal rein. Nach ner Wele dacht ich mir oh man dümmer gehts immer LOL Da unterhalten die sich halt um die schönste Sache der Welt (nein nicht Schokolade essen... sondern Sex (hahaha wie der Name ja schon sagt)) Auf jeden Fall fand ichs auch irgendwo lustig

Leider funktioniert das mit dem Video nicht so wie ich will, deshalb post ich einfach mal den Link und da könnt ihr euch ein paar Videos anschauen (nur wenn ihr wollt sind aber funny)

Viel Spaß beim durchstöbern:

http://www.prosieben.de/lifestyle_magazine/sexreport_2008/videos/

2 Kommentare 26.10.08 17:24, kommentieren

Können Hunde etwa eingehen?

Oh man, Freistunden sind schon was tolles vorallem, wenn die gesamte Clique frei hat und sich langweilt.

Heut sind wir alle gemeinsam (ich und noch drei andere) in unserer Freistunde was essen gegangen. Wir hatten interessante Themen. Aber eins war besonders toll. Irgendwie (fragt mich nicht wie) sind wir auf Hundemode gekommen. Auf jeden Fall dachte wir uns, ob Hunde denn eingehen/einlaufen wenn sie keine Klamotten tragen

Ist das nicht shcrecklich?? Braucht denn der Hund wirklich sowas?? Die sind doch an die Natur angepasst bekommen Sommer- bzw Winterfell und alles is banane... Anscheinend haben andere Leute die Meinung, dass Hunde sich verkühlen könnten?? Mhmm ... sehr seltsam

Nun gut mehr interessantes gabs heut eigentlich nicht wirklich (ja ich weis mein Leben ist irgendwie langweilig...(zumindest wenn ich nur rumsitz und nix tu, wie heut))

Vielleicht passiert ja am Wochenende mal was nettes

Ach ja da fällt mir nochwas ein... Ich wohn hier im Keller in ner eigenen Wohnung quasi (naja meinen Eltern haben nen Schlüssel und ich bekomm noch essen von Mama^^) Nun gut auf jeden Fall ist mein Bad ( somit auch das Klo) gleich bei der Haustüre (wir wohnen in nem 6 Familien Haus). Ich hab auch ne eigenen Klingel, jedoch ist die an meinem Badfenster befestigt... Nun gut einen Abend kommen meine Großeltern zu uns zum Abendessen... Ich denk mir naja ich geh nochmal schnell aufs Klo und zieh mich um. Ist ja nicht weiter schlimm, aber nun kommts! Ich geh grad zum Klo, mach meine Hose auf und will mich hinsetzten... da kommen doch nicht meine Großeltern und schauen bei mir ins Badfenster Na super, natürlich voll zum richtigen Zeitpunkt

2 Kommentare 23.10.08 21:30, kommentieren

Schlimmer gehts immer...

Ach ja, wenn man sich diesen Satz vor Augen hält, dann war der Tag ja gar nicht so schlimm

Naja also eigentlich hatte der Tag ganz gut angefangen. Mein Freund hatte bei mir übernachtet und es ist doch immer schön neben seinem Herzallerliebstem aufzuwachen (zumindest ist das meine und auch seine Meinung )

Aber sobald ich in der Schule war gings langsam bergab. Erstmal kam ich 5 min zu spät, aber hey eigentlich ja net schlimm dafür hab ich meinen Freund länger gesehen Und eigentlich war die Doppelstunde Biologie LK ganz nett (nur a weng langweilig). Wir machen jedesmal zwischen den zwei Stunden 5 min. Pause und heute sind ein paar Leute zum Kollegstufenbrett. Da meinte sie dann, es fallen die und die und die Lehrer aus. Erstmal totale Freude im Klassenraum.

Auch für mich waren es gute Nachrichten: Chemie (3. und 4. Std) fällt aus. Und die 6.std fällt auch aus, aber das wusste ich schon gestern. Okay also nur noch Geschichte in der 5. Std. Naja die zwei Freistunden irgendwie rumgebracht und zu Geschichte gegangen. Kein Lehrer... Mhmm ... fällt wohl aus... Nachgefragt und tatsächlich: Geschichte fällt aus. Erstma WHAAAAAAAAAAAAT!!!!!! Na super hätt ich ja nach der 2. Std. heimgehen können...

Das hat mich ja mal voll angekotzt... Naja aber nun bin ich ja daheim hab erstmal mein nettes Referat fertig gemacht und nu a weng chillen bevor ich wieder lernen muss...

Morgen wird der Tag vllt wieder a weng besser mal sehen...

2 Kommentare 22.10.08 17:12, kommentieren

Arbeitest du noch oder stirbst du schon?

Tja ja grad im Moment läuft Dr. House... Das is einfach nur zu geil. Ich werd hier immer mal wieder die neuesten und coolsten Sprüche des verrückten Helfers posten.

Das neueste von heute:

Wegen eines Testes zu neurologischen Schäden, macht House einen Verstärker mit seltsamer Musik (fachchinesisch Noise) an. Der Patient fängt an zu krampfen und House meint nur: "Krampft der oder ist das ein neue Art zu tanzen?"

2 Kommentare 21.10.08 22:03, kommentieren